Keilkörper "1740 Grad"

Keilkörper "1740 Grad"

Eine Linie bildet den Ursprung der Skulptur „1740 Grad“. Die in sich verschlungene Form steht für filigrane Leichtigkeit, der jedoch das Eigengewicht der Bronze diametral entgegensteht. Neben den eng beieinander verlaufenden Bögen wird die Skulptur durch schwungvolle Radien und sanfte Verdrehungen gebildet. Unterstrichen wird dieser Eindruck durch die edel glänzende Oberfläche.

Der keilförmig sich vergrößernde Querschnitt der spannungsgeladenen Arbeit evoziert den Eindruck einer Verbindung der beiden Enden. Reduziert auf klare, abstrahierte Formen wirkt die Skulptur durch Licht und Schatten.

Die ästhetische Ausstrahlung wird durch vielfältige Liegepositionen beachtlich erweitert.


Bronze Skulptur  (Indoor)

Material: Bronze, geschliffen und patiniert.

Auflagefläche variabel

Maße: H-B-T ca. 19 x 24 x 23 cm

Auflage: 1 von 10 Expl.

Jahr 2021


Zurück