Keilkörper "461.1_Grad im Doppel"

 

 

Keilkörper "461.1_Grad im Doppel"

Die keilförmigen, zu beiden Enden sich vergrößernden Querschnitte der ineinander verschlungenen Skulptur treten durch ihre Formgebung in einen Dialog. Als sockellose Skulptur ergeben sich vielfältigen Liege- oder Hängepositionen. Sehr edel wirkt die oxidierte Oberfläche der für den Innenbereich geschaffenen Skulptur.

Gestalterisch gliedert sich die Skulptur in die breit gefächerte Werkgruppe meiner Keilkörper ein.


Material: Stahl, Hohlkörper verschweißt und verschliffen.

Oberfläche: Oxidiert

Maße: H-B-T ca. 34 x 43 x 53 cm (Je nach Positionierung)

Auflage: 1 von 10 Expl.

Durch eine abweichende Formgebung bei Arbeitsprozess und der gestalterischen Positionierung der beiden Keilformen wird jede Skulptur zum Unikat.

Jahr: 2021


Zurück