Vita - PDF - Download hier

 

2021 Platz 4, beim „6. Internationalen André Evard-Preis, Kunsthalle Messmer, Riegel a. Kaiserstuhl

2019 Publikumspreis - Ausstellung„KunstSpieleKunst“Kunststation Kleinsassen (Wettbewerb)

2019 Publikumspreis - Ausstellung„22. Skulpturenpark“, Mörfelden-Walldorf (Wettbewerb)

2018 Kunstpreis des Darmstädter Baltenhaus(Wettbewerb)

2015 Paul Hindemith-Denkmal Stadt Hanau(Wettbewerb)

Kindererziehungszeit

1998 Kulturpreis des Main – Kinzig – Kreises

1989 Entwicklung einer reduziertenFormensprache „Keilkörper“seit

1984 Bildhauer, figurative Skulpturen inHolz, Stein, Metall und Gusstechniken

Berufsausbildung zum Mechaniker

1963 in Jossgrund Burgjoß / Spessart geboren


Kontakt:

Faxe Müller

Bildhauer

Kapellenweg 3

63637 Jossgrund - Burgjoß

Tel. 0 60 59 / 90 95 80

Fax 0 60 59 / 90 78 56

E-Mail: post/at/faxe-mueller.de

web: www.faxe-mueller.de


Ausstellungen (Auswahl)

 

2021 "ZEITGENÖSSISCHES BLICKFELD" MUSEUM VILLA SEIZ, Schwäbisch Gmünd mit Galerie Kunstraum Dreieich

2021 "discovery art fair" -Frankfurt mit HLP Galerie, Wesseling / Köln

2021 "6. Internationaler André Evard-Preis", Kunsthalle Messmer, Riegel a. Kaiserstuhl

2021 „HAL ART“, Halle a. d. Saale

2021 „Arte Wiesbaden“, Wiesbaden

2019 "KunstSpieleKunst“, Kunststation Kleinsassen, Rhön

2019 „22. Skulpturenpark“, Mörfelden-Walldorf

2018 Baltenhaus Darmstadt, Darmstadt

2017 „Werkforum“, Kurpark Bad Salzhausen

2016 Museum Modern Art, Hünfeld (Wettbewerbsausstellung)

2007 Spessart-Museum, Lohr am Main

2006 "Kunstwerk - Werkkunst", Hamburg-Reinbek

2005 „RhönSalon" Kunststation Kleinsassen co. Hünfeld, Tann, Meinigen,

2004 Chatillon sur Charlaronne, Frankreich

2003 Klangskulptur, Aschaffenburg

2001 „Skulpturengarten Meinigen“, Meinigen

2000 „Hanauer Kunst 2000“, Museum Hanau

1998 Museum Heppenheim, Heppenheim a. d. Bergstraße

1997 Bouxwiller, Frankreich

1994 „Hessiale“, BBK-Landeskunstausstellung, Wiesbaden

1993 Kunststation Kleinsassen, Rhön

1992 Galerie Tulagasse, Breisach bei Freiburg

1992 „Intern. Kunstmesse“ Gent, Belgien

1992 „Art Hamburg“, Hamburg

1991 Pleiades Gallery, New York

1990 „Art Stuttgart“, Messe Sindelfingen

1988 Historisches Rathaus, Hanau

1987 Skulpturen-Projekt im öffentlichemRaum, Gelnhausen

1987 Ehemalige Synagoge, Gelnhausen

 

 

Zurück